Headhunter – Woran erkennt man die Besten?

Worauf kommt es bei der Wahl des Headhunters an?

Beim ersten Kontakt mit dem Headhunter geht es darum, dass Sie ein gutes Gefühl bei der Zusammenarbeit mit dem Personalberater Ihrer Wahl haben.

Vieles lässt sich erst während und nach einer Zusammenarbeit feststellen und nur selten kann man im Vorhinein bewerten, ob man gut oder schlecht beraten wird. Die wichtigsten Eigenschaften, nämlich Diskretion und Vertraulichkeit, müssen Sie voraussetzen und bestätigen sich – oder auch nicht – oft erst im Nachhinein.

 Checkliste Personalberater: So erkennen Sie die Guten!
  • Gibt die Personalberatung bereitwillig Auskunft über Datenschutzregeln? Gibt es einen Datenschutzbeauftragten?
  • Kennt der Personalberater Ihre Branche und fachliches Umfeld?
  • Übersendet der Berater Ihnen ein Positionsprofil und seine Kontaktdaten?
  • Welchen Eindruck macht das Positionsprofil auf Sie? Hat der Berater kein Positionsprofil, sollten Sie hinterfragen, ob er einen Exklusivauftrag hat und möglicherweise davon absehen, ihm Ihren Lebenslauf zur Verfügung zu stellen.
  • Erhalten Sie nach Zusendung Ihrer Unterlagen eine Eingangsbestätigung?
  • Klärt der Berater Sie über den Prozess der Suche auf?
  • Unterstützt Sie der Berater bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen?
  • Werden Sie über den Stand des Bewerbungsverfahrens informiert?
  • Empfanden Sie die Zusammenarbeit mit dem Berater als angenehm?
  • Fragt der Berater Sie um Erlaubnis, bevor er Ihre Unterlagen an den Auftraggeber weiterreicht?
  • Fragt der Berater Sie nach Ihren Vorstellungen/Perspektiven? Geht er auf Sie ein?
  • Bietet Ihnen der Personalberater ein persönliches Gespräch an (Interview), bevor er Ihre Unterlagen an seinen Kunden weiterreicht?
  • Betreut Sie der Personalberater auch nach erfolgreichem Abschluss?
  • Wie wirkt die Internetseite des Personalberaters auf Sie?

Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.

Des weiteren können wir Ihnen die Ausarbeitung „Grundsätze ordnungsgemäßer und qualifizierter Personalberatung GoPB“ des BDU (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V.) empfehlen.

Headhunter100